• Standardversand DHL
  • Lieferservice 50 km Umkreis
  • Rechnung und Paypal
  • Servicetelefon 0151 70302 964
  • Standardversand DHL
  • Lieferservice 50 km Umkreis
  • Rechnung und Paypal
  • Servicetelefon 0151 70302 964
Pinot grigio



Im internationalen Vergleich nimmt der Grauburgunder, in Frankreich als Pinot Gris, in Italien als Pinot Grigio und im Wallis als Malvoisie, bekannt, einen eher geringen
Platz im Sortenspiegel ein. Aber die Bedeutung der Sorte ist derzeit steigend.

Ist der Grauburgunder gut ausgereift, bringt er
säurearme, dabei körper- und extraktreiche Weine hervor, die besonders gut zum Essen passen. Seinen Namen verdankt er der Farbe seiner Trauben, die im Stadium der Reife leicht blaurote Färbung mit einem Stich ins Graue aufweisen.

Als Wein entwickelt der Grauburgunder eine blassgelbe bis goldgelbe Farbe. Im Glas verbreitet er in einfacheren Qualitäten den Duft frisch aufgeschnittener, reifer Äpfel mit einem charakteristischen Hauch herbstlicher Rauchnoten. Bei guten Qualitäten erweitert sich das Aromenspektrum und er duftet dann vor allem
nach grünen Nüssen, Mandeln, frischer Butter und zeigt dazu fruchtige Aromen, die an Birnen, Trockenobst und Rosinen, Ananas und Zitrusfrüchte erinnern.

Pinot grigio / Grauburgunder

Sortieren nach: